Fanclub

Der Startschuss des Fanclubs fand inoffiziell im Jahre 2012 statt.

Eine Gruppe von Familienmitgliedern und Kollegen von Dionys reisten mit zwei Plakaten und Kuhglocken nach Zinal um ihn dort anzufeuern und zu überraschen.

(Foto Fanclub 2012)

Im Jahr 2020 wurde der Fanclub im Unterstützer-Essen durch Christian Schmutz offiziell lanciert. Das Ziel ist es, den Menschen die Dionys unterstützen wollen Möglichkeiten anzubieten, Ihn vor Ort anzufeuern.

Falls auch DU Interesse hast ein Teil des Fanclubs zu werden, melde dich unter folgender E-Mail Adresse:

fanclubdionyskippel@gmail.com